logo HOME//KARLSTORKINO//AKTIVE MEDIENARBEIT//ÜBER UNS//IMPRESSUM  
 HOME    KARLSTORKINO  AKTIVE MEDIENARBEIT  ÜBER UNS  NEWS[LETTER]  GÄSTEBUCH  BILDER [BLOG] 
 kinoprogramm  Über das kino  angebote/schule ins kino  programmarchiv  anfahrt/vrn 

31. Filmtage des Mittelmeeres
Vorwort
Terminübersicht
Filme
31. Filmtage des Mittelmeeres: Babai
Babai
Kosovo, Mazedonien, Deutschland, Frankreich 2015 | Regie: Visar Morina | 107 min. | mit Val Maloku, Astrit Kabashi, Adriana Matoshi u.a. | Original mit deutschen Untertiteln.
Die 90er Jahre im Kosovo während der Milosevic-Jahre: Vater Gezim und Sohn Nori verdienen sich ihren kargen Lebensunterhalt mit dem Verkauf von Zigaretten. Doch der Vater plant, seine Vergangenheit und seine Heimat hinter sich zu lassen und ohne den erst zehnjährigen Sohn nach Deutschland zu flüchten. Als er sich heimlich davonmachen will, hat er aber die Rechnung ohne den hartnäckigen, ebenso verletzten wie wütenden Nori gemacht, der ihm auf eigene Faust folgt - über tausende von Kilometern, koste es, was es wolle…


Visar Morina wurde 1979 in Pristina geboren und kam selbst als Flüchtling nach Deutschland. 2000 bis 2004 arbeitete er in Berlin im Theaterbereich, u.a. als Regieassistent an der Volksbühne. Ab 2004 bis 2010 studierte er Film in Köln. BABAI wurde mehrfach beim Filmfest München ausgezeichnet, darunter mit Preisen für das Drehbuch und die Regie.
Veranstaltungstermine
Mo., 30.01.17 - 15.30 Uhr[ Abendkasse]
So., 05.02.17 - 17.30 Uhr[ Abendkasse]

€ 7,50 regulär / € 6,50 ermäßigt und DFK Mitglieder / € 3,50 Mitglieder des Medienforums/Karlstorkinos /////
Keine Reservierung. Karten können Sie online oder im Festivalcafé erwerben (über dem Karlstorkino, 30 Minuten vor der ersten Vorstellung bis zum Beginn der letzten Vorstellung des Tages).

Programmheft
Auf Facebook
Onlinevorverkauf
HOME//KARLSTORKINO//AKTIVE MEDIENARBEIT//ÜBER UNS//IMPRESSUM