logo HOME//KARLSTORKINO//AKTIVE MEDIENARBEIT//ÜBER UNS//IMPRESSUM  
 HOME    KARLSTORKINO  AKTIVE MEDIENARBEIT  ÜBER UNS  NEWS[LETTER]  GÄSTEBUCH  BILDER [BLOG] 
 kinoprogramm  Über das kino  angebote/schule ins kino  programmarchiv  anfahrt/vrn 
vorheriger Monat Februar 2017 nächster Monat
Das Kino im Februar
Vorwort
Terminübersicht
Alle Filme
Vorfilme
Themen im Februar
31. Filmtage des Mittelmeeres
City of Literature
Schwerpunkt des Monats: Junges amerikanisches Kino
Besonderer Tipp
Zum Bundesstart
Der Film des Monats
Sonderreihe Roma im Film
Nachlese Filmtage
Der aktuelle Film
Ciné Club des deutsch-französischen Kulturkreises
ZUM GOLDENEN HIRSCH
Kinoprogramm: Suburra
Suburra
Italien, Frankreich 2015 | Regie: Stefano Sollima | 130 min. | digital | mit Pierfrancesco Favino, Claudi Amendola u.a. | Original mit deutschen Untertiteln | FSK: 16.
Rom im November 2011, in 7 Tagen wird die Regierung Berlusconi zurücktreten. Bis dahin muss noch ein Gesetz eingebracht werden, das es ermöglicht, die römische Hafenstadt Ostia zu einem einzigen Vergnügungsviertel zu machen. Das liegt vor allem im Interesse des „Samurai“ wie der Mafiapate von Rom genannt wird. Der Tod einer minderjährigen Prostituierten nach einer Nacht mit einem Politiker kompliziert jedoch die Lage, zumal sich ein anderer Clan bemerkbar macht. Gedreht nach dem Roman „Suburra: Schwarzes Herz von Rom“ von Giancarlo de Cataldo und Carlo Bonini schuf Stefano Sollima eine nihilistische Orgie des Schmutzes und anderer Körpersubstanzen. Kritiker Joachim Kurz nannte dies ein „echtes Erlebnis“.
Veranstaltungstermine
Di., 14.02.17 - 21.00 Uhr
So., 19.02.17 - 19.30 Uhr


Kartenreservierungen: Tel.: 06221-9789-18
Reservierte Karten bitte 15 min. vor Vorstellungsbeginn abholen.
Infos & Kritiken
Trailer (deutsch)
Trailer (OmeU)
HOME//KARLSTORKINO//AKTIVE MEDIENARBEIT//ÜBER UNS//IMPRESSUM