logo HOME//KARLSTORKINO//AKTIVE MEDIENARBEIT//ÜBER UNS//IMPRESSUM  
 HOME    KARLSTORKINO  AKTIVE MEDIENARBEIT  ÜBER UNS  NEWS[LETTER]  GÄSTEBUCH  BILDER [BLOG] 
 kinoprogramm  Über das kino  angebote/schule ins kino  programmarchiv  anfahrt/vrn 

31. Filmtage des Mittelmeeres
Vorwort
Terminübersicht
Filme
31. Filmtage des Mittelmeeres: Une histoire de fou - Don't Tell Me the Boy Was Mad
Une histoire de fou - Don't Tell Me the Boy Was Mad
Frankreich 2015 | Regie: Robert Guédiguian | 134 min. | mit Ariane Ascaride, Syrus Shahidi, Razane Jammal u.a. | Original mit englischen Untertiteln.
Aram lebt in Marseille, hat aber armenische Wurzeln - und er trägt einen tiefen Groll in sich, der ihn zum Terroristen werden lässt. 1981 sprengt er das Auto des türkischen Botschafters in Paris in die Luft - aus Rache für den Genozid an den Armeniern. Dabei wird ein zufälliger Passant schwer verletzt und trägt eine bleibende Gehbehinderung davon. Völlig nichtsahnend wurde er in einen Konflikt hineingezogen, dessen Hintergründe er erst erfährt, als Arams Mutter sich am Krankenbett bei ihm entschuldigt - stellvertretend für das armenische Volk. Sie drängt sogar ihren Sohn dazu, seinem zufälligen Opfer gegenüber zu treten…
Veranstaltungstermine
Sa., 28.01.17 - 13.00 Uhr[ Abendkasse]
Do., 02.02.17 - 21.30 Uhr[ Abendkasse]

€ 7,50 regulär / € 6,50 ermäßigt und DFK Mitglieder / € 3,50 Mitglieder des Medienforums/Karlstorkinos /////
Keine Reservierung. Karten können Sie online oder im Festivalcafé erwerben (über dem Karlstorkino, 30 Minuten vor der ersten Vorstellung bis zum Beginn der letzten Vorstellung des Tages).

Programmheft
Auf Facebook
Onlinevorverkauf
HOME//KARLSTORKINO//AKTIVE MEDIENARBEIT//ÜBER UNS//IMPRESSUM