logo HOME//KARLSTORKINO//AKTIVE MEDIENARBEIT//ÜBER UNS//IMPRESSUM  
 HOME    KARLSTORKINO  AKTIVE MEDIENARBEIT  ÜBER UNS  NEWS[LETTER]  GÄSTEBUCH  BILDER [BLOG] 
 kinoprogramm  Über das kino  angebote/schule ins kino  programmarchiv  anfahrt/vrn 
vorheriger Monat April 2017 nächster Monat
Das Kino im April
Vorwort
Terminübersicht
Alle Filme
Vorfilme
Themen im April
Der aktuelle Film
Besonderer Tipp
Move Me - music films
City of Literature
Schwerpunkt des Monats: Aki Kaurismäki
Ciné Club des deutsch-französischen Kulturkreises
Zum Bundesstart
Schwerpunkt des Monats: Flucht und Fremde
Der Film des Monats
Russisch Dok
9. Stummfilm-Symposium: Stadt- und Nachtgestalten
Film des Monats April
Schwerpunkt des Monats
Ein Schwerpunkt des Monats April: Aki Kaurismäki.
Ein Schwerpunkt des Monats April: Aki Kaurismäki.
Schwerpunkt des Monats
Ein Schwerpunkt des Monats: Unser 9. Stummfilm Symposium.
Weiterer Schwerpunkt des Monats April: 9. Stummfilm Symposium.
Der aktuelle Film
I Am Not Your Negro
I Am Not Your Negro Trailer
USA, Frankreich, Belgien, Schweiz 2016 | Regie: Raoul Peck | 93 min. | Dokfilm | digital | mit James Baldwin, Samuel L. Jackson, Malcolm X, Martin Luther King Jr. , Medgar Evers, Lorraine Hansberry | Original mit deutschen Untertiteln.
Ein eindringlicher und hochaktueller Film-Essay über den Kampf gegen Rassismus in den USA: Der schwarze US-Schriftsteller James Baldwin hinterließ ein 30-seitiges Manuskript über seine Zeit innerhalb der Bürgerrechtsbewegung und seine Begegnungen mit Malcolm X, Medgar Evers sowie Martin Luther King. Regisseur Raoul Peck hat daraus mit der Erzähler-Stimme von Samuel L. Jackson und zahlreichen historischen und aktuellen Originalaufnahmen eine kraftvolle Collage geformt, die bereits mehrfach ausgezeichnet wurde.
Do., 30.03.17 - 19.00 Uhr
Fr., 31.03.17 - 17.00 Uhr
Sa., 01.04.17 - 20.30 Uhr
So., 09.04.17 - 21.00 Uhr
Sa., 15.04.17 - 20.00 Uhr
So., 16.04.17 - 21.00 Uhr
Mo., 01.05.17 - 16.00 Uhr
So., 21.05.17 - 15.00 Uhr
T2 Trainspotting
T2 Trainspotting Trailer
Großbritannien 2017 | Regie: Danny Boyle | 117 min. | digital | mit Ewan McGregor, Robert Carlyle u.a. | englisches Original mit deutschen Untertiteln | FSK: 16.
Nach dem Tod seiner Mutter kehrt Mark Renton nach Edinburgh zurück. Finanziell abgesichert dank eines betrügerischen Heroingeschäfts vor zwanzig Jahren, zudem mit seriösem Job und Ehefrau, trifft er unweigerlich auf seine einstigen Drogenkumpel, die ihn gebührend empfangen. Der erste schlägt gleich zu. Die anderen vegetieren im Rotlichtmilieu. Mark Renton beginnt darob wieder über den Sinn des Lebens zu meditieren. So wie früher auch. Die Fortsetzung kann nach Ansicht vieler Kritiker sehr wohl mit dem legendären Kultfilm von 1996 mithalten.
Sa., 01.04.17 - 22.30 Uhr
Di., 18.04.17 - 19.00 Uhr
So., 28.05.17 - 18.30 Uhr
Neo Rauch - Gefährten und Begleiter
Neo Rauch - Gefährten und Begleiter Trailer
Deutschland 2016 | Regie: Nicola Graef | 101 min. | Dokfilm | digital | mit Neo Rauch, Rosa Loy, Judy Lybke, David Zwirner, Mera und John Rubell u.a. | FSK: ohne Altersbeschränkung.
Neo Rauch, Jahrgang 1960, gilt als der wichtigste Repräsentant der Neuen Leipziger Schule. Seine Gemälde faszinieren und verstören zugleich. Oft liegt in ihnen etwas Mystisches, Rätselhaftes. Nicola Graef hatte Gelegenheit, über drei Jahre hinweg den Künstler bei der Arbeit zu beobachten. Zudem zeigt sie einige seiner Ausstellungen und porträtiert seine Ehefrau Rosa Loy sowie seinen Leipziger Galeristen Judy Lybke. Wichtig aber ist, sie löst Neo Rauch nicht aus seiner Aura, sondern erlaubt es ihm weiterhin, sich in Selbstinszenierung zu verweigern.
So., 02.04.17 - 11.00 Uhr
So., 09.04.17 - 19.00 Uhr
Sa., 15.04.17 - 18.00 Uhr
So., 16.04.17 - 19.00 Uhr
Silence
Silence Trailer
Mexiko, Taiwan, USA 2016 | Regie: Martin Scorsese | 161 min. | digital | mit Andrew Garfield, Adam Driver, Liam Neeson u.a. | Original mit deutschen Untertiteln | FSK: 12.
Nach dem Roman „Chinmoku“ von Endō Shūsaku: Im 17. Jahrhundert fahren zwei junge Jesuiten aus Portugal nach Japan, da das Gerücht kursiert, ihr ehemaliger Lehrer halte sich dort auf, wäre aber vom Glauben abgekommen. Was die beiden nicht wissen, in Japan hat eine Christenverfolgung eingesetzt, da deren Religion unvereinbar mit dem traditionellen Ständesystem sei. Darum wird es auch für die beiden Reisenden sehr gefährlich. Martin Scorsese erfüllte sich mit dieser Verfilmung einen lange gehegten Regie-Traum.
So., 02.04.17 - 13.30 Uhr
Mo., 17.04.17 - 19.00 Uhr
Ghost in the Shell
Ghost in the Shell Trailer
USA 2017 | Regie: Rupert Sanders | 107 min. | digital | mit Scarlett Johansson, Michael Pitt, Michael Wincott, Juliette Binoche, Takeshi Kitano u.a. | FSK: 16.
Die 3D-Live-Action-Fassung des Anime von Mamoru Oshii, die auf dem Manga von Masamune Shirow basiert, ist eine explodierend bildgewaltige Science-Fiction-Saga, in der ein wunderschöner Hybrid aus Maschine und Sexsymbol, verkörpert von Scarlett Johansson, gegen das Böse antritt. Genau das was unser Kino schon lange gebraucht hat, die dreidimensionale Schönheit des Kampfes im Hyper-Digital-Zeitalter.
Do., 06.04.17 - 22.00 Uhr, OV, 3D
Fr., 07.04.17 - 21.30 Uhr, OmdtU, 2D
Sa., 08.04.17 - 20.45 Uhr, OV, 3D
So., 09.04.17 - 17.00 Uhr, OmdtU, 2D
Mo., 10.04.17 - 23.00 Uhr, OV, 3D
Di., 11.04.17 - 21.00 Uhr, OV, 3D
Mi., 12.04.17 - 21.15 Uhr, OV, 3D
Do., 20.04.17 - 21.00 Uhr, OmdtU, 2D
Mi., 26.04.17 - 19.00 Uhr, OV, 3D
Move Me - music films
Gimme Danger
Gimme Danger Trailer
USA 2016 | Regie: Jim Jarmusch | 108 min. | Dokfilm | digital | Original mit deutschen Untertiteln | FSK: ohne Altersbeschränkung.
Passend zum 70. Geburtstag ihres legendären Sängers Iggy Pop endlich bei uns: Jim Jarmuschs schon mysteriös umwobene Doku über die Stooges. Eine Band, die zu ihrer Zeit kaum Erfolg hatte, heute aber, nachdem viele ihrer Mitglieder längst tot sind, absoluten Kultstatus genießt. Nicht im konventionellen Sinn ein Musikfilm, sondern eine sehr subjektive Sicht auf einen Musikstil, der zu früh kam, um Punk genannt zu werden.
So., 23.04.17 - 21.00 Uhr
Mo., 29.05.17 - 19.00 Uhr
Mi., 31.05.17 - 21.00 Uhr
HOME//KARLSTORKINO//AKTIVE MEDIENARBEIT//ÜBER UNS//IMPRESSUM