logo HOME//KARLSTORKINO//AKTIVE MEDIENARBEIT//ÜBER UNS//IMPRESSUM  
 HOME    KARLSTORKINO  AKTIVE MEDIENARBEIT  ÜBER UNS  NEWS[LETTER]  GÄSTEBUCH  BILDER [BLOG] 
 Über uns/angebote  technikverleih  seminare  kritiken & essays  dunkelkammer 



Über uns/Angebote
Allgemeines
Kineskop
Medienpädagogik mit Schulen & Universität
Dunkelkammer

Aktive Medienarbeit - Allgmeines


Die Aktive Medienarbeit des Medienforum Heidelbergs umfasst eine Videowerkstatt, in der junge FilmemacherInnen ihre ersten Erfahrungen in der Praxis der Filmproduktion machen können.
Neben der Vermittlung des Basiswissen um die Filmsprache und -geschichte ist der Schwerpunkt der Aktiven Medienarbeit - seit 2007 die intensive Kooperation mit den Heidelberger Schulen.

Zu der offenen Jugendarbeit und den Projekten in Schulen werden Seminare angeboten, in denen neue Ideen und Zusammenhänge entwickelt werden.




Wichtige Impulse für die Zusammenarbeit der Medienpädagogische Initiativen und Institutionen im Rhein-Neckar-Delta werden in der Kineskop-Filmschule entwickelt.
Mit diesen Aktivitäten reagiert die Aktive Medienarbeit des Medienforums auf die neuen Entwicklungen in der Medienpädagogik und gibt landesweit neue Impulse.
Aktuelles
9. Stummfilm-Symposium: Stadt- und Nachtgestalten
9. Stummfilm-Symposium: Stadt- und Nachtgestalten
29. & 30. April 2017
Zur Darstellung des Großstadtlebens in den Filmen der Weimarer Republik
Zum 9. Mal präsentieren Studierende im Rahmen der KINESKOP ausgewählte Stummfilme mit live-musikalischer Begleitung. Thema: Das nächtliche Großstadtleben. In diesen „Straßenfilmen“, wie Siegfried Kracauer sie nennt, brechen die Protagonisten mit den bürgerlichen Konventionen und verlieren sich im Rausch des städtischen Treibens.

Live musikalisch begleitet u. a. von GLAS WALD, Moritz Noll und David Serebrjanik

Zum 9. Stummfilm-Symposium
Projekte 2016
  • Bergkino – Bundesverband Jugend & Film
  • Enjoy Jazz Seen 2 – Enjoy Jazz
  • Gaslight Café - TiKK
  • Stummfilmsymposium 8 – Alltagsexperimente im frühen sowjetischen Film
  • Kalamari Klub @ WOW Galerie – WOW Galerie
  • Kalamari Klub „Being Elsewhere“ - Epple Immobilien
  • Worlds Collide – Uncover Designfest Mannheim
  • Unframed#2 – Theater & Orchester Heidelberg
  • Filmprojekt mit Schülern und geflüchteten Syrern – Afrika Tage / Hölderlingymnasium
  • Planung Filmreihe Religion – Amt für Chancengleichheit
  • Kamina Dichterkreis. Ein filmisches Portrait
  • Kooperation im Rahmen von „Vielfalt gefällt“ - Interkulturelles Zentrum
Projekte 2015
  • Bergkino – Bundesverband Jugend & Film
  • FE14 – Karlstorbahnhof - TiKK
  • Kooperation im Rahmen von „Vielfalt gefällt“ - Interkulturelles Zentrum
  • Enjoy Jazz Seen – Enjoy Jazz
  • Gaslight Café - TiKK
  • Make your movies – Lernkonzept e.V.
  • Unframed#2 & Penumbra – Theater & Orchester Heidelberg
  • Stummfilmsymposium 7
  • Lehrauftrag Filmisches Erzählen – Universität Heidelberg / Germanistische Seminar
  • Wir in Bergheim
  • Die Revolutionärinnen. Ein Film von Golnaz Jamalzahie
HOME//KARLSTORKINO//AKTIVE MEDIENARBEIT//ÜBER UNS//IMPRESSUM