logo HOME//KARLSTORKINO//AKTIVE MEDIENARBEIT//ÜBER UNS//IMPRESSUM  
 HOME    KARLSTORKINO  AKTIVE MEDIENARBEIT  ÜBER UNS  NEWS[LETTER]  GÄSTEBUCH  BILDER [BLOG] 

KARTENRESERVIERUNG
Tel. 06221 - 9789 18

POSTANSCHRIFT
Medienforum Heidelberg e.V.
Am Karlstor 1
69117 Heidelberg

Tel. 06221 - 9789 20
Fax 06221 - 9789 19





Kontakt
Mitarbeiter
Anfahrt
Kontakt - E-Mail
Impressum
Newsletter
Verein
Satzung
Informationen & Mitgliedschaft

Informationen zum Medienforum Heidelberg e.V. und für Mitglieder

Das Medienforum Heidelberg e.V. wurde 1990 als Zusammenschluß verschiedener Kino- und Medieninitiativen in Heidelberg gegründet. Es vereint das 'Kommunale Kino - Karlstorkino' und die 'Aktive Medienarbeit' unter sich. Seit der Eröffnung des Heidelberger Kulturhauses Karlstorbahnhof ist es in dessen Räumen ansässig.

Das Kommunale Kino "Karlstorkino" möchte ungewöhnliche Perspektiven auf Filme und ihre Geschichte eröffnen. Dazu werden Filmschaffende eingeladen und Seminare, Filmreihen und Retrospektiven angeboten. Es möchte allen ein Forum bieten, denen gute Filme wichtig sind.
Neben seinem ausgewählten Kinoprogramm steht das Karlstorkino für bekannte Festivals: "Filmtage des Mittelmeeres", das "Festival Cine Latino" und seit 2007 auch für "Zum Goldenen Hirsch", der Plattform für Nachwuchsfilmemacher aus der Metropolregion Rhein-Neckar.

Die Programmarbeit des Medienforums wurde mehrfach ausgezeichnet:
2004 wurde das Karlstorkino zum 3. besten Kommunalen Kino Deutschlands gewählt. 2008 erhielt das Medienforum den 2. Platz des Kinopreises Stiftung Deutsche Kinemathek.

Die Aktive Medienarbeit bietet die Möglichkeit, selber Filme zu produzieren. Ausser Einweisungen in die Technik, bietet das Medienforum auch Seminare, Workshops und Fortbildungen an; zudem Beratung, Tipps und Hilfe bei der Produktion von Videos. Ein Technikverleih (Video, Licht, Ton, etc. ) und ein SW-Fotolabor ergänzen das Angebot.
Neben der Vermittlung des Basiswissen um die Filmsprache und -geschichte ist die Medienpädagogik der Schwerpunkt der Aktiven Medienarbeit. Seit 2007 bestehen intensive Kooperationen mit Universität, Heidelberger Schulen und Hochschulen.
Mit diesen Aktivitäten reagiert die Aktive Medienarbeit des Medienforums auf die neuen Entwicklungen in der Medienpädagogik und gibt landesweit neue Impulse.

Mitgliedschaft - Formulare:

Mitglied werden | Beitrittserklärung - PDF [170 KB]

Mitgliedschaft | Änderungen (Adresse etc.) - PDF [165 KB]


Die nächste ordentliche Mitgliederversammlung findet statt am:
Freitag, 07.04.2017, um 19.30 Uhr.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Die letzte ordentliche Mitgliederversammlung fand statt am:

Freitag, 02.12.2016 , um 18.00 Uhr.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -


eine außerordentlichen Mitgliederversammlung
fand am: Freitag, 13.03.2015, 19:00 Uhr statt

Thema: Vorstellung u. Diskussion der Überlegungen der Stadt Heidelberg
zur Verlegung des Kulturhaus Karlstorbahnhof und
des Karlstorkinos - Medienforum Heidelberg
auf das Areal der ehemaligen 'Campbell Barracks'
(westliche Seite) angenzend an 'Im Bosseldorn'.
siehe Markierung auf Plan >> http://goo.gl/maps/G3YMh


Die außerordentlichen Mitgliederversammlung des Medienforums Heidelberg e.V.
vom 13.03.2015 ha
t einstimmig (bei drei Enthaltungen) für den Verbleib
des Medienforums inklusive des Kommunalen Karlstorkinos am bisherigen Standort votiert, gegebenenfalls mit neuen Kooperationspartnern.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -










Download von Adobe Reader
HOME//KARLSTORKINO//AKTIVE MEDIENARBEIT//ÜBER UNS//IMPRESSUM