logo HOME//KARLSTORKINO//AKTIVE MEDIENARBEIT//ÜBER UNS//IMPRESSUM  
 HOME    KARLSTORKINO  AKTIVE MEDIENARBEIT  ÜBER UNS  NEWS[LETTER]  GÄSTEBUCH  BILDER [BLOG] 
 kinoprogramm  Über das kino  angebote/schule ins kino  programmarchiv  anfahrt/vrn 
vorheriger Monat April 2017 nächster Monat
Das Kino im April
Vorwort
Terminübersicht
Alle Filme
Vorfilme
Themen im April
Der aktuelle Film
Besonderer Tipp
Move Me - music films
City of Literature
Schwerpunkt des Monats: Aki Kaurismäki
Ciné Club des deutsch-französischen Kulturkreises
Zum Bundesstart
Schwerpunkt des Monats: Flucht und Fremde
Der Film des Monats
Russisch Dok
9. Stummfilm-Symposium: Stadt- und Nachtgestalten
Kinoprogramm: Juha
Juha
Finnland, Deutschland 1999 | Regie: Aki Kaurismäki | 78 min. | digital | mit Sakari Kuosmanen, Kati Outinen, André Wilms u.a. | FSK: 6.
Ein Stummfilm mit Zwischentiteln in Schwarz-Weiß, der einen berühmten finnischen Roman in die 70er Jahre verlegt. Juha lebt mit seiner Frau auf dem Land glücklich und bescheiden. Dann taucht ein Fremder auf, der eine Autopanne hat, bei ihnen übernachten darf und zum Dank die Ehefrau in die Stadt entführt, um ihr dort ein besseres Leben zu ermöglichen. Tatsächlich zwingt er sie, als Prostituierte zu arbeiten. Ihr Mann Juha sinnt auf Rache. Einer der formal radikalsten Filme Kaurismäkis, zudem ungemein stilsicher und voller Zitate aus der Filmgeschichte.
Veranstaltungstermine
Mo., 10.04.17 - 21.30 Uhr
So., 30.04.17 - 11.00 Uhr


Achtung! Aufgrund technischer Schwierigkeiten mit der Telefonanlage des Hauses ist die telefonische Kartenreservierung derzeit nicht möglich.

Bitte reservieren Sie Ihre Karten per E-Mail: buero@medienforum-hd.de

Wir hoffen, dass unsere bisherige Nummer bald wieder zugänglich sein wird und bitten um Entschuldigung.

Ihr Karlstorkino
Juha
HOME//KARLSTORKINO//AKTIVE MEDIENARBEIT//ÜBER UNS//IMPRESSUM